schichtvilla 159

Mit Sommer/Herbst 2016 erfolgte die Besiedelung der neu errichteten Wohnhausanlage auf dem Bauplatz 1B in den „Schicht-Gründen“ auf dem Gelände einer ehemaligen Soda- und Seifenfabrik. Das Büro Sonja Gruber wurde seitens des BauträgersÖVW mit der Etablierung eines Gemeinschaftsgartens gemeinsam mit interessierten Bewohner_innen sowie mit Workshops zur Nutzung der Gemeinschaftsräumlichkeiten und der kooperativen Organisation eines Nachbar_innenschaftsfestes beauftragt. Die Beetflächen entlang des Tiefwegs, die ca. 40 Individualbeete sowie eine großzügige Gemeinschaftsfläche umfassen, sind mittlerweile umgestochen und üppig bepflanzt. Die Gemeinschaftsräume sind mit Hilfe von Spenden seitens der Bewohner_innen sehr gut ausgestattet, und erste Initiativen wie eine Meditationsgruppe, ein Eltern-Kind-Treff und eine Laufgruppe bringen Leben in die Räumlichkeiten wie auch das soziale Leben vor Ort. Das Gemeinschaftsfest ist für Ende Juni anberaumt.

schichtgarten 159schichtworkshop 159schichtgartengartenrunde 159

Rahmen: 2017 – 2018

Auftraggeber_in: Bauträger ÖVW – Österreichisches Volkswohnungswerk

Aufgabenbereich: Aufbau des Gemeinschaftsgartens, Workshops zur Nutzung der Gemeinschaftsräumlichkeiten, Nachbar_innenschaftsfest

01schichtfest torte 15907schichtfesttafel06 15918schminkstation 159