Teilnahme als Expertin am Workshop „Vergleich lokaler und überregionaler Funktions- und Sozialraumanalysen“ auf Einladung der Magistratsabteilung 18 – Stadtentwicklung und Stadtplanung/ kon-text – Sozialwissenschaftliche Beratung und Raumbezogenes Management. Diskussion folgender Fragestellungen unter Expert_innen aus dem Bereich Funktions- und Sozialraumanalysen:

  • Wie unterschieden sich „kleine“ und „große“ Funktions- und Sozialraumanalysen in ihren inhaltlichen Motiven?
  • Welche Themen werden in einer „kleinen“, welche in einer „großen“ Funktions- und Sozialraumanalyse behandelt?
  • Wie könnte der Ablauf einer „kleinen“ Funktions- und Sozialraumanalyse aufgebaut sein?