Der Wohnbau „stadt_land_fluss – Wohnen am Marchfeldkanal“ in 1210 Wien umfasst rund 140 Miet- und Eigentumswohnungen und liegt in unmittelbarer Nähe des Marchfeldkanals und des Regionalparks „Dreianger“ im Neubaugebiet „Heeresspital“. Die Wohungsübergabe erfolgte Mitte Mai 2020 – aufgrund der COVID19-Pandemie kontaktlos, die Schlüssel wurden den zukünftigen Bewohner*innen postalisch zugesandt.

aussicht marchfeldkanal 500

Die idyllisch gelegene Wohnhausanlage umfasst einen Gemeinschaftsgarten für die Bewohner*innen, einen großzügigen Gemeinschaftsraum sowie einen Mehrzweckraum, der verstärkt als Kinderspielraum genutzt wird. Aufgrund der COVID19-Pandemie konnten 2020 und auch 2021 Veranstaltungen in Innenräumen nur sehr eingeschränkt stattfinden. Ein erstes Kennenlernen der Bewohner*innen untereinander fand am 23. 7. 2020 statt. Hier wurden auch viele Ideen und Anregungen für das Gemeinschaftsleben in der Anlage gesammelt und erste Kontakte geknüpft. Der Gemeinschaftsgarten erfährt reges Interesse und hat sich mittlerweile als Ort der aktiven Nachbar*innenschaft und Gemeinschaft etabliert. Das Team der Besiedelungsbegleitung bietet einen Rahmen für die (Selbst-)Organisation der Gärtner*innen sowie gärtnerische Beratung und Unterstützung. Im Gemeinschaftsraum hat sich ein „Tauschtisch“ etabliert, durch den u. a. ein Tee-Service seine Besitzer*innen gewechselt hat und der Mehrzweckraum ein kleines Plantschbecken für heiße Tage bekommen hat etc. Bei einer Herbstwanderung durch den Regionalpark Dreianger (2020) mit abschließender Verkostung bei einem Stammersdorfer Heurigen konnten die Kontakte der Bewohner*innen untereinander vertieft werden. 2021 konnte der Gemeinschaftsraum wie auch der Mehrzweck/Kinderspielraum mit Hilfe von Spenden einiger Bewohner*innen gemütlich ausgestattet werden. Beide Räume konnten aufgrund von Corona nur eingeschränkt genutzt werden. Es fanden jedoch ein Vortragsabend zum "Leben der Bienen im Winter" inklusive Honigverkostung mit dem Imker Biene Joe wie auch ein Grillabend mit Lagerfeuer statt, eine Spieleabend musste aufgrund des neuerlichen Lockdowns im Herbst 2021 abgesagt werden. Im Gemeinschaftsgarten fanden einige Workshops statt.

gemeinschaftsgarten03 27092021 1000beeteumgraben 500

Rahmen: 2020 - 2022

Auftraggeber_in: Bauträger ÖVW – Österreichisches Volkswohnungswerk

Aufgabenbereich: Besiedelungsbegleitung vor Ort, in Kooperation mit dem Landschaftsplanungsbüro tilia (www.tilia.at)